4 Punkte am Eröffnungswochenende.

Die Saison 2016/2017 ist für die SG Voreifel erfolgreich gestartet – beide Seniorenteams konnten am Sonntagnachmittag in Embken bei relativ schönem Wetter punkten.

Den Anfang machte das Team von Trainer Guido Hau um 15.00 Uhr. Trotz Rückstand konnten die Spieler am Ende einen Erfolg verbuchen. Mit einigen Neuzugängen im Team gewann man gegen den SC Merzenich mit 3:1. Für die SG waren B. Schmitz, M. Mauer und V. Halimi erfolgreich.

Die 2. Mannschaft spielte in einem ausgeglichenen Spiel gegen Sportfreunde Düren II torlos 0:0. In den ersten 25-30 Minuten hatte unsere Zweite leichte Überhand, was danach allerdings etwas kippte. Ab der 70. Minute entwickelte sich dann ein relativ offener Schlagabtausch mit guten Torchancen auf beiden Seiten. Zum Ende hin merkte man den Spielern beider Teams die kräfteraubende Partie und den harten Boden an. Letztlich ging das Unentschieden in Ordnung.

Zusammenfassung:
SG Voreifel gg. SC Merzenich 3:1
Tore: Schmitz, Mauer, Halimi

SG Voreifel II gg. Sportfreunde Düren II 0:0